Betriebssport ist Ausgleichs-, Freizeit- und Gesundheitssport
Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie in unserer Terminübersicht.

Angebote des Betriebssports

Die Betriebssportvereine in NRW bieten für die Mitglieder die unterschiedlichsten Bewegungs- und Sportangebote an. Neben "klassischen" Sportarten des Betriebssports wie Fußball, Badminton, Bowling, Kegeln, Tischtennis, Volleyball und Golf, werden im Rahmen der Gesundheitsförderung auch eine Vielzahl unterschiedlicher Bewegungs- und Entspannungsangebote angeboten. Für Teams und Einzelsportler*innen, die an Spielbetrieb und Wettbewerb teilnehmen möchten, organisiert der Betriebssport in verschiedenen Sportarten Ligabetriebe und darüber hinaus auch überregionale Wettbewerbe, die einen sportlichen Vergleich auf Breitensportniveau ermöglichen.

Um die Übersicht über die Aktivitäten der Vereine zu behalten, werden bei der jährlichen Bestandserhebung rund 50 verschiedene Sportarten / Bewegungsformen abgefragt. Die meisten Abfragekategorien enthalten eine Mehrzahl von Angebotsformen.

Beispiel: Fußball (Großfeld, Kleinfeld, Halle, Futsal, Walking-Fußball, Cageball, Fußball-Golf)

Netzwerk der Sportverbände

Der Betriebssport arbeitet u.a. vertrauensvoll mit den Sportfachverbänden in Nordrhein-Westfalen zusammen. Mit einigen Verbänden bestehen konkrete Kooperationsvereinbarungen.

Die sportartbezogenen Fortbildungen der Fachverbände stehen den Übungsleitungen, Trainern sowie Schieds-/Kampfrichtern der Betriebssportvereine offen. Eine Nutzung der Qualifizierungsmöglichkeiten der Fachverbände wird vom WBSV unterstützt und gefördert.

MEHR ERFAHREN:

Verbundsystem des Sports in NRW (Zusammenarbeit der Sportverbände und Sportbünde)

Partnerschaften des Betriebssports

Archiv Sportveranstaltungen

Sie wollen mehr über die Entwicklung einer Sportart beim Betriebssport NRW erfahren?

Historie nach Sportarten

Sie sind an den Ergebnissen unserer sportlichen Wettbewerbe interessiert?

Ergebnisse von Sportveranstaltungen (ab 2020)

Ergebnisse von Sportveranstaltungen (2009 bis 2019)